Infoabende und Workshops

Infoabende und Workshops

Zu verschiedenen Themen rund um schwules Leben und sexuelle Gesundheit veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen Infoabende und Workshops.
Gibt es ein Thema, dass Dich besonders interessiert? Wir sind immer offen und dankbar für Anregungen. Schreib uns einfach eine Mail oder rufe uns an (0231 / 950 81 18).

Die Termine findest du in unserem Veranstaltungskalender.

QueerBrunch

Queerer Brunch im caféplus

Dortmund braucht mehr queere Orte und Treffpunkte! Deshalb haben wir einen Queeren Brunch ins Leben rufen. Hier bekommst du neben einem tollen Brunch in gemütlicher Atmosphäre auch die Gelegenheit, neue und alte Bekannte aus der queeren Community zu treffen. Immer am 4. Sonntag im Monat. - Abweichungen möglich. Bitte den Kalender checken.

Der Brunch wird haupsächlich ehrenamtliche organisiert und durchgeführt. Wer Lust hat sich zu beteiligen, ist herzlich dazu eingeladen.

Der Brunch ist kostenfrei - wir freuen uns aber über Spenden.

Stößchen!

Stößchen!

Immer am dritten Freitag im Monat öffnet das caféplus seine Türen für „Stößchen!“ – pudelwohls Kneipenabend. Hier bietet sich die Gelegenheit, in netter Atmosphäre und bei dem ein oder anderen (alkoholischen oder alkoholfreien) Getränk neue Bekanntschaften zu schließen und alte zu pflegen. Begleitet wird der Abend von einem wechselnden Programm von Karaoke und Tuntenbingo über Bandauftritte bis zu Open Stage Shows.
Die genauen Termine und was Dich erwartet findest Du im Veranstaltungskalender.

Du möchtest dich bei der Planung und Durchführung von Stößchen! einbringen? Dann melde dich bei uns unter info(at)pudelwohl-dortmund.de oder 0231 / 950 81 18

 

Externe Gruppen

Externe Gruppen

Die Räume von pudelwohl und der aidshilfe dortmund e. v. werden auch von vielen externen schwulen oder queeren Gruppen genutzt. Wenn Du einen Ort für deinen Stammtisch oder für (regelmäßige oder einmalige) Arbeitstreffen suchst, sprich uns einfach an.

Infos zu den Gruppen, die sich bei uns treffen, findest du auf der Seite des caféplus.